Feuerstelle Fireplate Edelstahl – den Grillrost reinigen

Regelmäßig bekommen wir E-Mails von unseren Kunden, darunter Preis-Anfragen, Lob, Kritik oder auch Produktfragen. Diese Woche erreichte uns eine nette Nachricht mit einer Frage zur Pflege einer unserer Designer Feuerstellen, die wir Ihnen im Stilpunkt-Blog natürlich nicht vorenthalten möchten.

Hallo liebes Stilpunkt Team,
vor einigen Wochen habe ich bei Ihnen die Feuerstelle Fireplate Edelstahl mit dem passenden Grillrost-Aufsatz erstanden. Ich bin absolut begeistert von dem guten Stück und es kam auch schon einige Male zum Einsatz – wir haben schließlich auch das passende Wetter dafür. Nach der netten Kaufberatung von Ihnen möchte ich mich nun noch einmal melden und fragen, ob Sie mir vielleicht ein paar Tipps geben können, wie man am besten den Grillrost reinigen kann.

Schon einmal vielen Dank im Voraus!
Mit freundlichen Grüßen
R. S.

Sehr gerne geben wir Ihnen ein paar praktische Tipps, wie Sie den Grillrost der Feuerstelle oder Ihres Designergrills einfach und effektiv reinigen können.

Tipp1 – Nasses Zeitungspapier:
Wickeln Sie den Grillrost nach dem Grillen einfach in nasses Zeitungspapier ein, geben Sie ihn dann in eine Plastiktüte und lassen Sie ihn so eingepackt über Nacht liegen. Dadurch werden alle Grillreste aufgeweicht und am nächsten Tag lässt sich der Grillrost mit warmem Wasser und Spülmittel ohne große Probleme reinigen.

Tipp2 – fettlösende Reinigungsmittel:
Ob Backofenspray oder Antifett-Küchenspray, wenn Sie den Grillrost mit fettlösenden Reinigungsmitteln einsprühen und das Spray eine Weile einwirken lassen, sollte sich die eingebrannte Fettschicht des Grillrost leicht beseitigen lassen.

Sie haben noch weitere gute Tipps zum Reinigen des Grillrostes? Wir freuen uns über zahlreiche Tipps und Tricks in Form von Kommentaren!

Über

Bloggerin aus Leidenschaft, die viel Spaß an Wohndesign & Dekorieren hat und mit Freude von den neusten Designer Trends berichtet.

Veröffentlicht in Kundenfragen Getagged mit: , , ,
2 commenti su “Feuerstelle Fireplate Edelstahl – den Grillrost reinigen
  1. Martin sagt:

    Kann mich da nur anschließen: feuchtes Zeitungspapier wirkt wahre Wunder. Was dann immer noch nicht weg geht, wird mit Backofen- oder Grillspray eingesprüht. Nach ein paar Stunden Einwirkzeit lässt sich der Schaum samt Fettkruste bequem mit dem Schlauch abspülen.

  2. Maite_R sagt:

    Vielen Dank für die Tips. Nach jedem Grillen schrubbe ich meinen Rost bis mir die Finger weh tun jetzt werde ich beim nächsten mal die Zeitungsvariante probieren und den Rost hoffentlich einfacher sauberkriegen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Der stilpunkt. Blog

Auf diesen Seiten finden Sie eine Menge Informationen rund um den Internetstore stilpunkt. wohnen. Wir möchten diesen Blog nutzen, um Ihnen neue Designer Produkte und Trends vorzustellen und Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen unseres Wohndesign Shops zu schenken.

Außerdem finden Sie hier die von unseren Kunden bestückte, fantastische Online Rezeptesammlung für eine gelungene Grill Party. Schauen Sie sich auch unbedingt die tollen Fotos der Briefkästen unserer Shopbesucher an, die für unser Sommer Gewinnspiel 2009 eingereicht wurden - es lohnt sich!

Folgen Sie uns

Follow me on Twitter!