Rechtzeitig das Vogelhaus vorbereiten – der Winter kommt bestimmt

Noch vor ein paar Wochen haben sie uns mit ihrem Gesang erfreut, und schon bald ist es wieder an uns, ihnen im Gegenzug etwas Gutes zu tun – die Rede ist von den schönen kleinen und größeren Vögeln, die in der kalten Jahreszeit wieder auf der Suche nach Futter sein werden. Viele haben es sich zur Aufgabe gemacht, den kleinen Piepmätzen im Winter bei der Futtersuche zu helfen. Wer einen Garten hat, stellt ein oder auch mehrere Vogelhäuser auf, oder man hängt einfach die beliebten Meisenknödel und Futterringe in Sträucher und Bäume.

Ganz ohne Eigennutz ist diese Aktion aber auch nicht, denn ein solches Vogelhaus ist nicht nur sehr nützlich und hilfreich für die Vögel, sondern auch gleichzeitig ein Garant dafür, dass man sich auch im Winter an den kleinen Tieren erfreuen kann. Wenn man das Buffet eröffnet hat, dann sind die Vögel für gewöhnlich auch nicht weit, und extra Einladungskarten muss man nicht verschicken.

Wichtig ist immer, dass man mit dem Füttern rechtzeitig beginnt, und zwar vor dem Frost. Nur so wissen die Tiere dann auch genau, wo sie ihr Futter finden können. Zudem sollte man darauf achten, dass das Futter auch wirklich immer trocken bleibt, da es sonst sehr schnell verderben kann. Daher sollte man beim Kauf darauf achten, dass das Vogelhaus nicht nur gut aussieht, sondern auch brauchbar ist. Oft ist das Dach viel zu klein, und dann wird vielleicht das Futter herausgeweht, oder schlimmstenfalls dringt Regenwasser ein, und das Futter verdirbt.

Wo man dieses Vogelhaus aufstellt, das ist im Grunde genommen egal. Ob es nahe am Haus aufgestellt wird oder weiter weg, macht den Vögeln nicht sehr viel aus. Achten sollte man nur darauf, dass keine großen Scheiben in der Nähe sind, denn dann könnten die Vögel das Spiegelbild des Gartens in der Scheibe wahrnehmen und dieses verwechseln mit der Wirklichkeit. Die Folge davon kennen wir alle, die Vögel fliegen vor die Scheibe, und das möchte ja niemand. Jetzt ist die beste Zeit, um das Vogelhaus zu platzieren, damit man dann zur rechten Zeit das Futter einfüllen kann. Dann ist auch im Winter im Garten jede Menge los.

Veröffentlicht in Gartenträume Getagged mit: , , , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Der stilpunkt. Blog

Auf diesen Seiten finden Sie eine Menge Informationen rund um den Internetstore stilpunkt. wohnen. Wir möchten diesen Blog nutzen, um Ihnen neue Designer Produkte und Trends vorzustellen und Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen unseres Wohndesign Shops zu schenken.

Außerdem finden Sie hier die von unseren Kunden bestückte, fantastische Online Rezeptesammlung für eine gelungene Grill Party. Schauen Sie sich auch unbedingt die tollen Fotos der Briefkästen unserer Shopbesucher an, die für unser Sommer Gewinnspiel 2009 eingereicht wurden - es lohnt sich!

Folgen Sie uns

Follow me on Twitter!