Designhäuser für jedermann

Designhaus

© Brand X Pictures/Thinkstock

Preisgünstige Neubauten müssen nicht unbedingt klotzartige Einheitshäuschen sein. Heutzutage werden nämlich auch die Muster mancher Fertighäuser von bekannten Designern entworfen. Ihre Konzepte stehen hin und wieder allerdings im Widerspruch zu den behördlichen Vorgaben und schlimmstenfalls auch zum Geschmack des jeweiligen Bauherrn.

Anspruchsvolles Design von der Stange

Ihre Arbeiten sind in den Kunsthallen deutscher Metropolen und als architektonische Unikate in ruralen Wohngebieten zu finden. Man kennt ihre Namen in der Designbranche und für Entwürfe aus ihrer Feder werden normalerweise Unsummen gezahlt. Einzigartige Architektenhäuser, die man zum Beispiel auf immowelt.de und vergleichbaren Immobilienportalen findet, gehören zu ihrem Design-Portfolio. In der jüngeren Vergangenheit haben jedoch einige namhafte Architekten und Designer auch Fertighäuser entworfen. Die Nachfrage gibt dieser Geschäftsidee vom „Architektenhaus von der Stange“ Recht. Die Behörden tun sich mit den ungewöhnlichen Formen und dem neuartigen Konzept allerdings häufig ein wenig schwer. Laut Angaben eines Fertighausanbieters genehmigen derzeit etwa 90 Prozent der hiesigen Gemeinden derartige Häuser nicht! Und obwohl die einzelnen Bauunternehmen mit den Designhäusern bereits ein lukratives Nebengeschäft aufgebaut haben, scheinen auch die deutschen Bauherren eher skeptisch. Andererseits sollen die eigenen vier Wände aber auch nicht langweilig sein!

Bauherren wollen klare Linien

Kombinierbare Einzelsegmente, runde und vor allem ungewöhnliche Formen und Raumlösungen sind nicht jedermanns Sache. Viele Bauherren können daher mit einem Designer-Fertighaus nichts anfangen. Doch die Auswahl der preisgünstigen Architektenhäuser beschränkt sich natürlich nicht allein auf extravagante Röhrenbauten, Wohneier und Zukunftskuben. Auch sehr schlichte, aber dabei stilvoll designte Wohnhäuser, die in keinem Wohngebiet negativ auffallen würden, sind ebenfalls erhältlich. Man sollte im Übrigen auch nicht vergessen werden, dass der Einheitslook anno dazumal den Siegeszug der Fertighäuser hinausgezögert hat. Grundsätzlich sind individuelle Bauten doch immer besser als immer gleiche Wohnkonzepte. Das moderne Fertighaus überzeugt nicht mehr allein mit seiner kurzen Bauzeit und dem vergleichsweise niedrigen Preis, sondern auch mit anspruchsvoller Architektur, präziser Konstruktion und zukunftsweisenden Materialien!

Veröffentlicht in Interessantes Getagged mit: , ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Der stilpunkt. Blog

Auf diesen Seiten finden Sie eine Menge Informationen rund um den Internetstore stilpunkt. wohnen. Wir möchten diesen Blog nutzen, um Ihnen neue Designer Produkte und Trends vorzustellen und Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen unseres Wohndesign Shops zu schenken.

Außerdem finden Sie hier die von unseren Kunden bestückte, fantastische Online Rezeptesammlung für eine gelungene Grill Party. Schauen Sie sich auch unbedingt die tollen Fotos der Briefkästen unserer Shopbesucher an, die für unser Sommer Gewinnspiel 2009 eingereicht wurden - es lohnt sich!

Folgen Sie uns

Follow me on Twitter!